Intensive Kinder- und Jugendarbeit: die Zukunft unserer Gemeinde.

Der Trainee-Kurs

Jeweils nach den Konfirmationen starten die Trainee-Kurse der Evangelischen Kirchengemeinde Verl.

Für ein Jahr sind Jugendliche dann dabei, sich als Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ausbilden zu lassen. An einem Abend pro Woche sowie an zwei Samstagen und zwei Wochenenden treffen sie sich, um miteinander zu lernen, was man zu persönlichen, sozialen, methodischen, geistlichen und Leitungskompetenzen wissen muss.

Außerdem übernehmen sie Aufgaben bei den Ferienspielen im Gemeindehaus Sürenheide.

Nach der Zertifikatsübergabe, die in der Regel in einem Gottesdienst im Februar stattfindet, sind die Trainees eingeladen, sich in der Kinder- und Jugendarbeit, als Mitarbeitende im KU-Block oder im L!VE-Team zu engagieren.