Bei uns ist immer was los...

Gemeindefest 2021: Das Leben feiern

Wir laden Sie und euch herzlich ein zu unserem Gemeindefest am Sonntag, den 26. September, von 10-16 Uhr rund um die Auferstehungskirche in Sürenheide!

Sicher wird dieses Gemeindefest ganz anders sein als alle vorherigen Feste. Trotz allem dürfen und wollen wir das Leben feiern und freuen uns sehr darauf, mit Ihnen und euch bei Musik, Essen, Getränken und hoffentlich spätsommerlich warmem Wetter wieder ins Gespräch zu kommen. Den vorläufigen Ablauf sehen Sie, wenn Sie rechts auf das Bild klicken.

Wir beginnen um 10 Uhr mit einem Gottesdienst, danach gibt es Raum für Gespräche und Begegnungen, ein paar Aktionen für Kinder sowie Essen und Getränke. Auch hier passen wir das früher gewohnte Programm und Angebot an die aktuellen Gegebenheiten und Regelungen an. 

Wir folgen der aktuellen Corona-Schutzverordnung des Landes NRW. Daher gilt die 3G-Regelung auf dem kompletten Gelände und wird beim Einlass durch uns kontrolliert. Bringen Sie also bitte Ihren Impfpass, die Bestätigung über Ihre Genesung oder einen Antigentest (nicht älter als 48 Stunden) mit. Kinder unter 6 Jahren und Schüler:innen müssen nicht extra getestet werden. Auf dem Gelände herrscht grundsätzlich keine Maskenpflicht, eventuell wird das Tragen einer medizinischen Maske in Wartesituationen erforderlich.

Kurzfristige Änderungen sind - wie schon im ganzen Jahr - jederzeit möglich, diese werden gegebenenfalls hier und durch die Tagespresse bekannt gegeben, aber wir wollen trotz aller Unsicherheiten mutig planen, fröhlich improvisieren und uns allen ein schönes Fest bereiten!

Halten Sie sich den Termin schonmal frei, wir freuen uns auf Sie und euch!