Bei uns ist immer was los...

Verabschiedung von Gudrun Daumann

Am gestrigen Sonntag, den 27. März, haben wir in einem schwungvollen Gottesdienst Gudrun Daumann, unsere langjährige Küsterin der Sürenheide, nach 26 Dienstjahren in den Ruhestand verabschiedet. Im selben Gottesdienst wurde ihr Enkel Marco getauft und in der Gemeinde begrüßt und das Engagement aller in unserer Gemeinde ehrenamtlich tätigen Menschen gewürdigt. Der Gottesdienst wurde gestaltet von Pfarrer Jens Hoffmann, die Band spielte die Lieblingslieder von Gudrun Daumann und Jutta Witte-Vormittag hielt die Predigt. 

Wir gratulieren Gudrun Daumann zum Ruhestand und wünschen ihr für den neuen Lebensabschnitt Gesundheit, Energie und viel Freude für alles, was sie sich vorgenommen hat!